Qigong zur Gesundheitsförderung
Auch im Sommer 2018 improvisieren wir wieder frei und kombinieren einfache Übungen, bei denen jeder gerne und kostenlos mitmachen kann, der sich zu den Übungszeiten im Park einfindet.

Was bisher geschah: Im November 2013 starteten wir mit einigen einfachen Übungen zum Stehen, Gehen und Atmen, die jeder ohne Vorkenntnisse nachvollziehen kann, und allgemeine Lockerungsübungen für den Alltag. Später bauten wir mit der klassischen Übungsfolge »Die Acht Brokate« einen Fundus für die tägliche Powerpause auf.

Advertisements